Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hören bei Ablenkung

Sonjagrisu schrieb am 09.06.2016
Angaben zum Hund: Boxer, Deutsch, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo
Habe eine Boxerhündin. 4 Jahre alt und habe Schwierigkeiten wenn sie abgelenkt ist. Menschen,Tiere das sie dann noch richtig hört. Ohne Leine geht es noch,mit zieht sie dann unaufhörlich.
Lg,S.Gregec

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 09.06.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    bitte entschuldigen Sie, dass ich etwas schmunzeln musste, denn genau dieses Thema hatte ich in meiner letzten Hundestunde. Bei meinen Kunden musste ich feststellen, dass ohne Leine viel besser mit dem Hund kommuniziert wird. Oftmals wird die Leine als Begrenzung und/oder Erziehungsmittel eingesetzt. Des wird über das Leinenhandling kommuniziert. Versuchen Sie die Leine mal rein als "Absicherung" und freundliche Verbindung zum Hund zu sehen und kommunizieren Sie mit ihm mit Ihrer Körpersprache. Dass das funktioniert, berichten Sie ja.

    Herzliche Grüße
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ziehen

Unser Problem ist das unser Hund zieht ob Halsband oder Geschirr wir... mehr

Er zieht wie blöde an der Leine

Ich habe einen 8 Monate alten Labrador ein echt süßer Kerl aber... mehr

Ziehen...

Wie gewöhne ich meinen 3 jährigen Labbi das ziehen an der Leine... mehr

Mein Hund zieht ständig beim laufen

Labrador 5 Jahre. Einiges probiert aber zwecklos. Ohne Leine läuft... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.