Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Ständiges bellen

  
Meldiezicke schrieb am 03.12.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo unsere chihuahua Hündin amy ist ein sehr unsichere Hund sie wurde nicht sozialisiert und hatte vor allem Angst vieles habe ich schon bei ihr raus bekommen nur das bellen bekomme ich nicht in den Griff jeder Mensch jeder Hund der auf uns zu kommt vorbei geht wird lautstark verbellt bei Hunden ist es noch schlimmer sie wird richtig aggressiv so das ich ihr nicht den Kontakt erlaube zu anderen Hund aus Angst diese beißen dann zurück nur unserer anderen Hündin liebt sie und da passiert auch nix würde mich über einen Rat freuen liebe Grüße mel

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 21.12.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo liebe Hundebesitzerin, bei Hunden, die nicht sozialisiert wurden, ist es schwierig und aufwendig, verpasstes aufzuholen. Ihr Hund muss in kleinen Schritten an Menschen/Hunde herangeführt werden und zwar so, daß er noch keine Stressanzeichen zeigt. Klappt das einigermaßen kann ihm zeitgleich mit der vermeintlichen Gefahr etwas für den Hund positives präsentiert werden, damit eine Verknüpfung entsteht und das Bedrohliche immer mehr zu etwas Gutem wird. Hinzukommt, daß er in ablenkungsarmer Umgebung lernen sollte, an lockerer Leine zu gehen, und zwar hinter oder neben Ihnen, damit er nicht das Gefühl hat sich die Gefahr vom Hals zu halten. In der Zwischenzeit sollten die Spaziergänge so gelegt werden, daß er nicht immer wieder schlechte Erfahrungen sammelt. Also es ist da einiges zu tun und ich denke, Sie sollten sich Hilfe vor Ort holen - gerne auch bei mir - wenn Sie im Umkreis von Düsseldorf wohnen - die persönlich hilft.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Schnappen!!

Hallo Frau Mayer, unser Hund (Wolfsspitz) ist jetzt 14 Monate alt... mehr

Hund knurrt beim Chip auslesen

Hallo Paul ist 22 Monate alt und wir wollen im Mai die... mehr

Hund schnappt

Unser Hund schnappt nach uns, wenn man ihm etwas aus der Schnauze... mehr

Knapp 9 Monate Aussi/Collie Rüde ist unsicher

Mein unkastrierter Hund wird bald 9 Monate und ist in der Pupertät.... mehr