Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bellen am Zaun

  Sachsen
Stiesel schrieb am 27.07.2016   Sachsen
Angaben zum Hund: Mischling, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo,
wir haben ein kleines Problem.
Wie schaffe ich es, dass mein Hund das kläffen am Zaun unterlässt. Wenn die leute vorbei gehen ist es kein Problem, sobald die am Grundstück vorbei sind, hört auch das Kläffen auf. Wenn ich meinen Hund abrufe, kommt er auch sofort, und hört mit dem kläffen auf.
Allerdings haben wir hier einen Jungen, der sich scheinbar einen Spaß draus macht, unseren Hund zur Weißglut zu bringen. Ständig rennt er vor ihm auf und ab. Wir haben schon mit dem Jungen gesprochen, aber er macht es immer wieder.
Bert rastet dann förmlich aus, und ist auch nicht mehr abrufbar.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 27.07.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, leider ist dies ein recht häufiges Problem. Da ihr gespräch mit dem Jungen nichts gebracht hat, wäre der nächste Schritt sich an die Eltern zu wenden. Vielleicht hat der Junge Interesse an einem gemeinsamen Spaziergang mit ihnen und Bert. Dies wäre natürlich optimal, denn so hätten sie das Problem gelöst.
    Sind die Eltern/Kind gar nicht verständig, können sie sich an das zuständige Ordnungsamt wenden. Auch sie als Hundehalter haben das Recht, sich solch ein Verhalten zu verbitten und können dort um Unterstüzung bitten.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Aggression gegenüber Hunden und Männern

Mein hund kommt aus portugal mit 6 Monaten kam sie zu uns. Ws gibt... mehr

Zwicken von Menschen

Hallo, haben unsere Yuna seit 2 1/2 Wochen aus dem Tierheim geholt... mehr

Boxer ( 2 ) schnappt nach meinem Sohn (11 Monate )

Hallo. Ich habe Angst. Wir haben einen 2 Jahre alten Boxer OEB... mehr

Hund beschützt zu sehr, was kann ich tun?

Hallo. Mein Hund hat einen sehr ausgeprägten Schutzinstinkt. Es geht... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.