Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Unsere Rüden verstehen sich nicht

  
sophiat schrieb am 12.02.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
Wir haben drei Hunde bei uns Zu Hause. Ein Weibchen bei uns im Haus und zwei Jagdhund Rüden draußen im Zwinger. Die beiden Rüden stammen von der gleichen Mutter und kamen gleichzeitig zu uns. Der eine Rüde ist jetzt 6 und der andere 8 Jahre alt. Beide sind unkastriert. Ungefähr 1-2 Jahre lief alles gut, bis sich eines Tages beide heftig in die Haare bekommen haben. Wir haben es danach paar mal versucht aber es gab immer wieder Angriffe zwischen den beiden. Seitdem leben sie getrennt in zwei verschiedenen Zwingern nebeneinander und haben getrennt von einander Auslauf. Das ist ein sehr großer Zeitaufwand, da wir die doppelte Zeit aufwenden. Wir wissen nicht mehr was wir tun können, sodass sich beide wieder verstehen oder wenigstens akzeptieren. Wir möchten aber auch keinen abgeben, da der Ältere gesundheitliche Probleme hat und der Jüngere bei der Jagd begleitet.
Wäre es möglich, dass sich beide wieder miteinander verstehen, wenn man beide kastrieren würde? Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, dass es wieder funktioniert?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marina Krieg
    Marina Krieg (Hundetrainer)
    schrieb am 14.03.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    zunächst einmal: Eine Kastration KANN hilfreich sein, KANN aber ebenso dazu führen, dass es die Situation verschlimmert, von daher würde ich es als allererstes mit Training versuchen.

    So aus der Ferne kann ich natürlich nicht beurteilen, aus welchen Gründen die beiden sich angegriffen haben. Ging es um Ressourcen? Was haben sie vorher gezeigt?

    Gerade bei Aggression ist ein Trainer vor Ort unumgänglich und eine Ferndiagnose unmöglich bis gefährlich.
    Qualifizierte (!) Hundetrainer in Ihrer Nähe finden Sie unter: https://trainieren-statt-dominieren.de/trainer-umkreissuche .

    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!

    Freundliche Grüße
    Marina von den Ostseepfoten
    www.ostseepfoten.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein hund dreht durch bei anderen Hunden

Wenn ich mit meinem Hund Gassi gehen und er andere Hunde sieht dreht... mehr

Ratlos

Ein Hallo in diese Runde! Unser Ridgeback ist 5 Jahre alt und war... mehr

Mein Hund knurrt zu Hause alle anderen Hunde an

Hallo, wir haben einen Chihuahua-Pinscher-Mischling, seit 2,5... mehr

Luis knurrt und schnappt zeitweise zu

Hallo, Luis, fast 4 Jahre alt ( Rüde, kastriert ) mag keine anderen... mehr