Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Rudel Kämpfe

  Schleswig-Holstein
mandybuck schrieb am 29.11.2016   Schleswig-Holstein
Angaben zum Hund: französische bulldogge, männlich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Hallo meine Mutter hat zwei französische bulldoggen eine Hündin 5 Jahre alt und einen Rüden fast 2 Jahre alt. Leider kommt es seit knapp 6 Monaten immer wieder zur Auseinandersetzung zwischen den beiden ausgehend vom Rüden. Das passiert aber nur in der Wohnung draußen ist er absolut lieb zu jedem hund und Menschen auch mit der Hündin gibt es draußen keinerlei Probleme. Leider weiß man auch nie was der Auslöser ist. Ein Beispiel. Sie trinkt was er sitzt ein Stück entfernt und beobachtet sie schon und wehe sie bewegt sich zack geht er auf sie los. Wir wissen langsam nicht mehr weiter und denken drüber nach ihn abzugeben. Vielleicht können Sie uns einen Tipp geben was wir tun können. Momentan trennen wir sie räumlich damit nichts passiert das ist aber leider keine Lösung auf dauer.
Liebe grüße Mandy Buck

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 02.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Frau Buck, die Frage ist, was der eine Hund als Ressource (für ihn wichtig ansieht), wenn es der Fressnapf oder der Wassernapf ist, kann es schon der Auslöser sein. Es kann aber auch eine Person im Haushalt sein, die der Auslöser für das Verhalten ist. Ich denke, hier ist eine Fachfrau/-mann vor Ort gefragt, die sich die Situation bei Ihnen zu Hause ansieht und dann entscheidet, was zu tun ist.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leinenaggression bei anderen Rüden

Hallo, Es geht um einen recht großen ca 9 jährigen Schäferhund... mehr

Aggressivität

Danke für ihre hilfreiche Antwort. Das Problem ist vorwiegend,wenn... mehr

Hündin greift Hunde unvermittelt an

Hallo Untere Hündin greift unvermittelt Hunde aus dem Hinterhalt... mehr

Franz. Bulldogge bellt andere Hunde und Menschen an

Hallo, wir haben unsere 1,5 Jahre alte Franz. Bull. nun seit 10... mehr