Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Junge Schäferhündin

  Sachsen
Mondi050 schrieb am 11.09.2015   Sachsen
Angaben zum Hund: Schäferhund, deutscher, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Ich habe seit drei Wochen eine viermonatige Schäferhund gekauft. Ich hab das Problem das sie anderen Hunden oft aggressiv begegnet und sich kaum beruhigen lässt. Sie War bisher nur in einem Grundstück ohne Kontakt zu anderen Hunden aufgewachsen. Was kann ich mit ihr üben? Ich hab angst das ich das nicht unter Kontrolle bekomme und sie wenn sie größer wird nicht mehr halten und bändigen kann! Wäre eine Hundeschule oder Hundetrainer ideal?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 11.09.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,

    eine gute Hundeschule wäre hier perfekt. Gute Hundeschulen finden Sie unter www.bhv-net.de oder www.bvft-online.de.

    Die ersten zwölf Wochen im Leben eines Hundes sind sehr wichtig. In dieser Zeit werden 80 % der neuronalen Verbindungen im Gehirn hergestellt. Wenn Ihre Hündin in dieser Zeit noch keine anderen Hunde kennenlernen durfte, spricht man auch vom Deprivationsschaden. Diese Hunde haben meistens große Angst. Ein guter Hundetrainer kann Ihnen hierbei helfen, Ihre Hündin noch zu sozialisieren.

    Ich finde es aber gut, dass Sie so früh das Problem erkennen und reagieren möchten.

    Wichtig ist auf jeden Fall, keinen Zwang auf die Hündin auszuüben. Wenn Sie einen souveränen Althund kennen, würde hier auch die Möglichkeit bestehen, schon einmal vorsichtigen Hundekontakt zu bekommen. Zwingen Sie Ihre Hündin aber nie zu einem anderen Hund hin, sondern beschützen Sie sie.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute, stehe Ihnen aber gerne für Anregungen zur Verfügung.

    Herzlichst
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund wird immer aggressiver

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Meine 3 jährige Mops- Franz.... mehr

mufft den Hund meiner Tochter an

Ich habe 2 mittelgrosse Hunde vom Tierschutz beide Mischlinge. Meine... mehr

Ratlos!!!!

Angaben zum Hund: Französische Bulldogge, männlich, nicht kastriert,... mehr

Hunde knurrt und schnappt

hier leben zwei hunde. ein Mops, Rüde kastriert 3 Jahre, ein zwerg... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.