Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Agression der Hunden

  
a.stramowski schrieb am 05.08.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wir haben zwei Boxerhündinen- Gescheister, 4 Jahre alt. Die beiden haben in diesem Jahr geworfen und seit dem sind gegenüber sehr agressiv. Die dürfen sich nicht sehen , weil sofort gehen auf sich loß. Uns gegenüber verhalten sie sich normal, wie immer.Zur Zeit halten wir die beiden getrennt. Wir haben versucht die beiden zusammen bringen und haben wir Maulkörbe angelegt, dass hat nicht funktioniert. Die bekommen auch Medikamment Relaxan. Wie sollen wir die beiden versöhnen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 05.08.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    *doppelt*

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Rüde greift Hunde an wenn er bestigen wird

Hallo mein Golden Retriever Rüde 4 Jahre alt Kastriert lebt mit... mehr

Ich weiß nicht ob mein Hund agressiev oder ein angsrbeiser ist

Ich habe ein sha pei mädchen 6 Jahre sobald sie einen menschen oder... mehr

Mein Hund wird angegriffen - wie verhalte ich mich?

Hallo, Ich habe einen kleinen Dackel-JackRussel-Labrador Mischling... mehr

Mein Hund und andere Hunde

Mein Rüdesheim ( 2 1/2) greift draußen jeden anderen Hund an. Im... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.