Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund kackt in den Garten

  
nadine1 schrieb am 21.01.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
habe meine 2j. Hündin vor 6 Monaten von privat übernommen, wo sie nur im Garten gelebt und sich auch in diesem gelöst hat. Ich habe von Anfang an feste Fütter- und Gassizeiten eingeführt. Manchmal kackt sie da auch, aber nicht immer. Auch bei uns ist sie viel draußen (schläft nachts draußen,..). Sie kackt täglich (vor allem nachts) in den Garten an wechselnde Stellen. Trockenfutter daneben streuen, etc. hilft nicht. Was tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 22.01.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo Nadine,
    wenn die Hündin nachts draußen schlafen muss, habe ich echt keine Ahnung, wo das Problem liegt. Wenn sie sich nachts lösen muss, wird sie es tun denn sie hat es nicht anders gelernt und hat auch keine andere Möglichkeit. Einem Hund kann man nur etwas beibringen, wenn man dabei ist. Wenn die Hündin sich nachts meldet und niemand reagiert, was soll sie sonst tun, als sich im Garten zu lösen?

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund macht in die Wohnung

Hallo , Ich habe eine Jackrussel-Dackel Hündin. Sie ist 3 jahre... mehr

chihuahua macht sein Geschäft in sein Körbchen

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Chihuahua, kastriert, 1 1/2... mehr

Labrador pinkelt in Wohnung

Wir haben seit 2 tagen einen Labrador, er lebt vorher in einem haus... mehr

In die Wohnung pullern

Mein Chihuahua-Pekinesen Mix ist 5,5 Monate und pinkelt mindestens... mehr