Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Versucht ohne ende zu lecken

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Kathrinundpenny schrieb am 15.07.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Malteser yorkshier mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Meine Hündin versucht immer alle abzulecken.
Sie sitzt auf dem sofa neben mir und versucht die ganze zeit mein Gesicht zu lecken. Wenn ich sie weg drücke leckt sie am Arm Hände oder was sie gerade erwischen kann. Auch sitzt sie einfach vor mir und berührt mich nicht leckt ohne ende kurz vor meinem Gesicht und ist dabei nicht zu bremsen.
Ich versuche schon die Schnauze zu zuhalten aber das hilft nicht wirklich die Zunge kommt immer wieder raus... Gibt es Tips wie ich das lecken unterbinden kann?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 17.07.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Kathrin, es könnte Beschwichtigungsverhalten sein oder aus Unterwürfigkeit oder aus Zuneigung etc. Es gibt hier mehrere Gründe. Sobald Sie anfangen will zu lecken, geben Sie Ihr eine Alternativbeschäftigung, z.B. einen gefüllten Kong mit Leberwurst oder Joghurt/Thunfisch - falls Ihr Hund es verträgt. Desweiteren würde ich sie geistig und körperlich auslasten. Warum Sie es wirklich macht, kann ich nur klären, wenn ich es vor Ort sehe.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wir bekommen ein baby

Vielen lieben dank für ihre schnelle rückantwort 😊 ja er ist jetzt... mehr

Nicht anspringen

Wie bekomme ich das abgewöhnt das mein Hund nicht immer alle Leute... mehr

Bellen andere Hunde

Hallo! Wenn wir spazieren gehen und ein anderer Hund auf einem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.