hundetrainer Ausbildung

Thema: Allgemeines
  
steffi559 schrieb am 21.10.2015   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten morgen , habe eine etwas andere frage an euch. Ich möchte gerne eine hundetrainer Ausbildung machen was haltet ihr von einem Fernstudium ich habe selbst 2 Hunde und habe auch bis vor kurzem im tierheim gearbeitet . Ich habe mir auch schon Erfahrungen geholt bei einer privaten sehr guten hundetrainerin und durfte bei ihren stunden dabei sein . Da ich leider noch nicht mobil bin wäre ein Fernstudium fur mich schon einfacher würde mich über eine Antwort freuen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 22.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    das ist sicherlich eine Geschmackssache. Der theoretische Anteil kann sicherlich mit Disziplin auch in einem Fernstudium erworben werden. Mir haben aber vor allem die praktischen Übungen, die Möglichkeiten der Diskussionen zum Verständnis und die Exkurse auf praktische Fälle immer sehr geholfen. Der Praxisanteil mit fachlicher Anleitung ist nicht zu unterschätzen.

    Herzlichst
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund an der Tür kratzt?

Hallo, unser Hund kratzt fast jeden Abend an der Küchentür. Er

... mehr

Was tun gegen Fiepsen?

Hallo,
wir haben einen 6 Jahre alten Boxer-Dobermann-Rüden.

... mehr

Erwachsener Hund bellt andere Hunde an, was tun?

Hallo,
Mein Partner und ich haben seit 2 Monaten 2

... mehr

Was tun, wenn Hund Eifersucht zeigt?

Mein Hund fängt lautstark an zu bellen, wenn ich mich beim

... mehr