Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund macht Sachen kaputt wenn er alleine ist

Thema: Allgemeines
  Bayern
isabella214 schrieb am 04.03.2015   Bayern
Angaben zum Hund: Labrador Retriever, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo unser Hund macht in unregelmäßigen Abständen Sachen kaputt wenn er alleine ist. Egal ob er nur 10 Minuten oder mal 6 Std. alleine ist. Mal ist wochenlang gar nichts und dann mal 2Tage hintereinander. Gehen 3 mal am Tag mit ihm Gassi, spielen mit ihm und trainieren auch verschiedene Sachen mit ihm, denke nicht, dass es Langeweile ist. Bis jetzt war es nichts größeres aber habe Angst, dass wenn ich jetzt alles wegräume, doch noch die Möbel drann glauben müssen, was kann man tun bzw. ist das Angst vorm Alleinsein?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 04.03.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    es kann durchaus Trennungsstress sein. Die meisten Hunde, die unter Trennungsstress leiden, reagieren sich in der ersten halben Stunde ab, bzw. zeigen dieses Verhalten in dieser Zeit. Was mich wundert ist jedoch, dass er das nicht regelmäßig zeigt. Was ist an den Tagen anders, an denen er nichts zerstört? Ist der Tagesablauf dann anders? Wie alt ist Ihr Hund denn? Wie wurde das Alleinebleiben antrainiert? Wann wurde er kastriert? Würden Sie ihn im Allgemeinen als sicheren oder eher unsicheren Hund beschreiben? Ich weiß, viele Fragen, aber die Motivation herauszufinden ist der Schlüssel zur Lösung. :)
    Trotzdem noch ein paar "Standarttipps". Manche Hunde beruhigt es,
    - wenn der zur Verfügung gestellte Raum ein Ruheraum ist, in dem er sonst auch schläft.
    - wenn der zur Verfügung gestellte Raum nicht sehr groß ist oder gar eine Hundebox. Eignet sich jedoch nicht so sehr für 6 Stunden.
    - wenn sie etwas zum Kauen haben, wie einen Kong oder einen Kauknochen, den sie nur zu diesen Gelegenheiten bekommen, also etwas Neues, Spannendes
    - wenn Musik oder Fernseher laufen
    - wenn ein Geruchsträger, z.B. T-Shirt beim Hund verbleibt.
    Ich würde mich freuen, mehr über Ihren Hund zu erfahren.

    Liebe Grüße
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Clickertraining

Hallo. Vielleicht können sie mir helfen. Wie kann ich meinen Hund... mehr

Rüde dauerläufig was tun ihne op

Mein max fast 12 und meine Shiva 1 Jahr haben am 04.05.2017 Welpen... mehr

Spielen

Guten Morgen ich habe 15 Jahre hundeerfahrung jedoch will mein Hund... mehr

Reagiert nicht auf seinen Namen

Hallo Mein Hund ist ein Jack Russell und ist 9 Monate und 4 Monate... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.