Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund läuft plötzlich weg

Thema: Allgemeines
  
jana be schrieb am 24.07.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hi, ich habe eine 6 Jahre alte Aussie Hündin. Sie kann alle Grundkommandos, lauter Tricks und weiß auch eigentlich wo genau ihr (großes) Grundstück ist.
Jetzt ist das Problem dass sie immer mal wieder plötzlich abhaut und durch den Ort spazieren geht.

Zudem ignoriert sie einen immer stärker. Klar, sie ist gelangweilt. Aber wie bekomme ich sie gut auf mich fokussiert?

Danke!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 03.08.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Abend, bitte schildern Sie mir doch einmal, wie Sie Ihre Hündin auslasten (Spazierengehen, Dummy-Training, Agility etc.) oder ist die Hündin sich mehr oder weniger allen überlassen, so dass sie sich lieber im Ort umsieht? Sie sagen, dass Ihre Hündin sie immer stärker ignoriert. Können Sie mir das Verhalten bitte einmal genau schildern. Ich werde versuchen, Ihnen dann einen Rat zu geben.
    Viele Grüße
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund aus dem Kofferraum locken

Hallo,

wie kriege ich meine Bordeauxdogge aus dem

... mehr

Ständiges Jaulen und Bellen

Hallo,

es geht um meine 6 Jahre alte Boxerhündin. Ich

... mehr

Freches Spielverhalten

Meine Hündin (Mischling, 2 Jahre) spielt sehr gerne Rennspiele.

... mehr

Hund korrigiert krabbelndes Baby

Die Australien-Sheppard-Hündin meiner Schwester (5 Jahre) fängt

... mehr