Hund bellt anderen Hund an

Thema: Allgemeines
  
Denise2609 schrieb am 12.11.2015   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, mein Hund snoopy ist ein ganz lieber tut auch keinem was weder Hund noch Mensch aber wenn er ein anderen Hund sieht und ohne Leine ist rennt er immer als erstes bellend zu den Hund hin und sobald er bei dem Hund ist bellt er nicht mehr und sie beschnuppern sich und er läuft ganz ruhig weiter. Meine Frage daher , warum macht er dieses und wie bekommt man das im Griff , weil die anderen Hundehalter bekommen immer ein Schreck und haben Angst vor snoopy dann dabei will er nie was böses

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 18.11.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Denise,
    aus der Entfernung, ohne die Situation gesehen zu haben, kann man das schwer beurteilen. Entweder will er imponieren oder aber, das denke ich, ist es Unsicherheit. Versuchen Sie einmal, wie er reagiert, wenn Sie ohne Kommentar weggehen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Was tun, wenn der Hund mit Kot markiert?

Hallo, mein Kleinspitz Rüde hat einen sehr starken

... mehr

Warum leckt und buddelt meine Hündin?

Guten Abend, seit Tagen frage ich mich, ob das Verhalten daran

... mehr

Was tun, wenn der Hund beim Kommen und Gehen bellt?

Wohne in einen Mehrfamilienhaus. Wenn ich Gassi gehe, muss mein

... mehr

Was tun, wenn ein Zweithund dazukommt?

Hallo, ich habe einen aussi-bordercolli Mix - 1 Jahr alt. Mein

... mehr