Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Extremer Jagdtrieb

Thema: Allgemeines
  Bayern
Claus682 schrieb am 13.02.2016   Bayern
Angaben zum Hund: Podenco, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Ich habe jetzt meinen Hund mittlerweile seit sieben Monaten und ich versuche ihn möglichst oft von der Leine zu lassen.
Allerdings sobald wir im Wald sind und sie eine Witterung aufnimmt ist sie weg sie hat einen wirklich extremen Jagdtrieb was ist ihr Tipp wie ich das am besten in den Griff bekommen könnte.

Mit freundlichen Grüßen

Claus

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 17.02.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, wo lebte die Hündin vorher? Hatte sie schon Jagderfolge?
    Wenn ja, wird es sehr, sehr schwer werden ihr jemals ein Leben ohne Leine in Feld und Flur zu ermöglichen.
    Sie können versuchen herauszufinden, was für ihre Hündin die allergrößte Belohnung ist. Dies muß nicht immer Leckerchen sein. Sie können ihr z.B. etwas verstecken, was sie suchen muß (Futter als Belohnung gibt es aber nur bei ihnen). Dies nehmen sie als Belohnung für den Rückruf. Nur dafür. Es muß spannend und lohnenswert für die Hündin sein und vor allem bleiben.
    Trainieren sie sorgfältig den Rückruf auf. Viele gute Ideen und Tipps finden sie z.B. in diesem Buch: Antijagdtraining Taschenbuch von Ariane Ullrich
    Parallel dazu wäre eventuell Dummyarbeit etwas, was ihre Hündin auslastet, ihr Freude macht und wo sie lernt, auf sie zu achten - auch auf Distanz. Freiverlorensuche ist auch mit Schleppleine möglich.
    Suchen sie sich unbedingt einen Trainer, der sich mit dem eigenständigen aber doch sensiblen Wesen der Podencos auskennt. Stupide Übungen und strenger Ton sind in aller Regel das Letzte, was einen Podenco begeistert.
    Auch Rückruftraining oder Antijagdtraining bieten einige Hundeschulen auf Nachfrage an.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Unsere Hunde haben sich gebissen

Mein Sohn hat auch zwei Hunde. Die Isi ist 13 Jahre und Watson 5... mehr

Hund zwickt und beißt beim Spielen

Hallo! Wir haben seit 5 Tagen eine 3jährige Miniatur Bullterrier... mehr

Mein Hund bellt, wenn er mich/meinen Partner im Treppenhaus hört

Hallo, mein Hund (1 Jahr alt) bellt oft (nicht immer), wenn er mich... mehr

Bellen im Auto

Meine Frage bezieht sich auf unseren fast 2 Jahre alten Labbi. Wenn... mehr