Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

anstellen

Thema: Allgemeines
  Rheinland-Pfalz
maren bähr schrieb am 13.05.2016   Rheinland-Pfalz
Angaben zum Hund: Golden Retriever, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo mein Hund ist jetzt drei jahre alt War immer total lieb hat nie was angestellt. Seit kurzem meint sie sie muss essen vom Tisch klauen oder den Müll aus der Tüte raus fressen. Wir gehen jeden Tag lange gassi...un sie bekommt jeden abend eine gute Portion futter...sie weiß auch sofort wenn ich nach Hause komme was sache ist wenn sie was angestellt hat ich brauch nicht mal was sagen sondern nur an den Tatort kommen. Wie kann man das abstellen...

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 19.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Ihre Hündin weiß sicher nicht, was Sache ist, sie sieht nur, dass Sie verärgert sind, den Grund dazu weiß sie nicht.
    Stellen Sie den Müll so, am besten schließen Sie ihn ein, damit sie nicht ran kommt.
    Damit sie kein Essen mehr klaut, stellen Sie mal was besonders Verführerisches auf den Tisch und ein paar leere Plastikflaschen dazu. Wenn die dann umkippen beim Klauen wir es ihr vielleicht mit etwas Glück verleidet.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Allein sein heisst Chaos

Hallo, wir haben eine 9 Monate alte Hündin (Terrier-Mix). Sie hat... mehr

Leckerlie draußen

Sehr geehrte Damen und Herren, meine erste Frage (zu Beginn ;-) )... mehr

überReaktion beim Wiedersehen

MEINE Weimaranerin macht zu viel ärger, wenn ihre... mehr

er belästigt die Hunde mit seinem bellen so lange bis sie spielen

Hallo :) , meine Franz. Bulldogge belästigt die Hunde auf der... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.