Allergie ??..

Thema: Allgemeines
  
Max2012 schrieb am 28.11.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Mein "MAX " hatte vor 1Jahr starken Flohbefall . Wurde mit Bravecto und Spritzen behandelt. Aber seit dieser Zeit, kratzt er sich immer an den selben Stellen ,und schon auch mal das Fell weg ... Er wird immer noch mit Bravecto,und Spritzen ,so alle 8Wochen bis zu einem Viertel Jahr , behandelt. Hat schon lange keine Flöhe mehr , Haus ist sauber ,und trotzdem kratzt und kratz er sich ... Arzt sagt ,er würde Allergisch auf die Flohbisse reagieren, aber das müsste doch mal besser werden werden , oder???

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 28.11.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    eine meiner Hündinnen hatte letzten Sommer auch starken Juckreiz, ohne Flohbefall. Ich habe Exner Petguard genommen, nach ei paar Tagen war alles wieder ok. Das Spray ist auf natürlicher Basis und vollkommen unschädlich.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun bei Bellen beim Auto fahren bzw. kurz vor dem Ziel?

Immer wenn wir mit dem Auto fahren und kurz vor dem Ziel sind

... mehr

Was tun, wenn Hund in Anziehsachen und Füße beißt?

Hallo!
Unser Hund ist 1 Jahr und 3 Monate alt. Wir sind ein

... mehr

Was tun gegen Bellen um Aufmerksamkeit zu bekommen?

Liebes Trainerteam,
Ich habe zwei sture Bulldoggen und dass

... mehr

Was ist mit meiner Hündin los, dass sie so reagiert...

Hallo,
meine Hündin (7 J.) habe ich seit ihrem 3.

... mehr