Wie bekommt man zwei Welpen zur Ruhe?

  
laura_bozkus schrieb am 29.08.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo, ich habe einen 4 Monaten jungen Welpen und meine Schwester ist mit ihrem gleichaltrigen Welpen bei mir für eine Woche zu Besuch. Die zwei mögen sich auf Anhieb aber spielen leider die ganze Zeit sehr wild miteinander. Was kann man tun, dass die beiden zur Ruhe kommen ohne sie immer auseinanderreißen zu müssen und in getrennte Räume zu stecken? Gibt es Tricks wie man sie aneinander schnell gewöhnt ? Liebe Grüße


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 30.08.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    Ihre beiden Hunde sind Junghunde, die Welpenzeit endet mit dem 4. Monat. Ich nehme an, dass Sie sich vorher nicht gesehen haben?
    Junghunde in diesem Alter brauchen sehr viel Ruhe und Schlaf. Sind beide an eine Box gewöhnt? Das wäre jetzt das Mittel der Wahl. Wenn Sie keine Boxen haben, nehmen Sie je einen Hund an die Leine und setzen Sie sich beide ruhig hin. Unterbinden Sie mit "liebevoller Konsequenz" die Versuche zueinander zu kommen und sorgen Sie für Ruhe. Nach einem Schläfchen, gibt es 15 Minuten Spiel, dann wieder Ruhe. GEhen Sie mit beiden raus, sollte es bei dem Wetter in tiefem Schatten sein.
    Behalten Sie einen Hund an der Leine, damit sie sich nicht spielend von Ihnen entfernen.
    Kurz: Es sollten lange Ruhephasen und kurze Spielzeiten sein, damit die beiden Hunde nicht zu sehr aufdrehen.
    Ich freue mich, wenn Sie mir noch einmal schreiben, ob es geklappt hat,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Was tun, wenn mein Hund ein Angstbeißer ist?

Hallo, mein Rüde (8 Monate) hat angst vor Menschen und Hunden, er

... mehr