Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Warum wird er nicht sauber

Susi_Smoke schrieb am 16.09.2015
Angaben zum Hund: Wasserhund, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Coco pinkelt nachdem wir Gassi waren ständig in die Wohnung ,sein Körbchen oder in seine offene Box .
Er ist 14 Wochen alt und seit 6 Wochen bei uns.
Nachts klappt es ,tagsüber wird es immer schlimmer

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 21.09.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    manche Welpen brauchen etwas länger. Dies kann auch sehr daran liegen, was er bei seinem Züchter kennen gelernt hat. Dort lernen sie, auf welchem Untergrund sie ihr Geschäftchen verrichten dürfen. Daher dauert es bei manchen Hunden etwas länger.
    Hat Ihr Welpe z.B. gelernt, dass eine Zeitung der richtige Platz dafür ist, können Sie die Zeitung nach draußen bringen und ihn darauf sein Geschäftchen machen lassen. Tag für Tag wird dann die Zeitung etwas kleiner gefaltet, bis sie ganz entbehrlich wird.

    Wichtig ist, dass Sie nicht schimpfen, wenn das Malheur drinnen passiert. Dadurch würde Ihr Hund Vertrauen verlieren, unter Stress geraten und das Verhalten würde sich verstärken.
    Beginnen Sie noch einmal von vorne mit der Sauberkeitserziehung.

    Welpen müssen generell nach dem Schlafen, nach dem Essen und nach dem Spielen.
    Wacht Ihr Welpe also auf, nehmen Sie ihn, tragen ihn nach draußen und loben ihn, wenn sein Pfützchen oder sein Geschäftchen draußen erledigt wird. Dasselbe nach dem Essen und beim Spielen.
    Beobachten Sie Ihren Hund. Wird er unruhig, fängt er an zu schnüffeln, dann nichts wie raus mit ihm.

    Haben Sie es einmal verpasst, dann beseitigen Sie das Malheur stillschweigend. Können Sie nicht auf Ihren Hund achten, weil Sie vielleicht gerade Essen kochen, dann schränken Sie Ihren Welpen in der Bewegungsfreiheit ein, z.B. in einem Welpengehege. Allerdings sollte dann auch der Schlafplatz an dieser Stelle sein, denn Welpen versuchen ihren Schlafplatz sauber zu halten.


    Herzlichst
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Macht ihr Geschäft draußen und kurz danach wird rein gepiescht!

Hallo, Wir haben eine 6Mobate alte französische Bulldogge namens... mehr

Hund weigert sich Gassi zu gehen und Geschäft draußen zu erledigen

Mein Hund ist erst 1 1/2 wochen bei uns (er ist ca 4-5 Monate alt),... mehr

Welpe macht draußen kein Pippi nur drinnen auf die Hundewindeln

Hallo zusammen mein 11 Wochen alter Welpe- Rasse reinrassiger... mehr

Stubenreinheit?

Hallo. Ich habe seit einer Woche einen 5 Monate alten bardino Mix... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.