Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Teppich pullern

  Berlin
Mops22 schrieb am 27.05.2015   Berlin
Angaben zum Hund: Mops, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo,
mein Hund (5 Monate) ist schon fast stubenrein. Nur pullert er zu gerne auf dem kleinen Teppich im Flur. Wir haben in der ganzen Wohnung laminat und dort macht er nie hin. Wieso nur immer auf dem Teppich? Manchmal spingt er heimlich aufs Sofa und puller auf die Decke. Was kann ich da tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Carolin Borchardt
    Carolin Borchardt (Hundetrainer)
    schrieb am 29.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    der Grund dafür kann sein, dass Hundchen in früher Kindheit eine Untergrundprägung bekommen hat. Wahrscheinlich war in der Welpenstube ein teppichähnlicher Untergrund.

    Gehen Sie unbedingt nach dem Fressen, Spielen und Schlafen mit dem Hund hinaus.
    Gassigänge sollten stinklangweilig sein, damit der Hund sich lösen kann.
    Schimpfen sie nicht. Es kann auch sein, dass der Hund das macht, weil sie reagieren, das schreiben sie nicht. Also: pullern drinnen ignorieren, draußen loben!

    Packen Sie den Teppich weg.
    Holen Sie sich einen geeigneten Reiniger ohne Ammoniak, damit die Stellen nicht mehr nach Urin riechen.

    Freundliche Grüße,
    Carolin Borchardt
    Trainerin und Coachin für Mensch und Hund

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Für hunde

Wie kriegen wir unser Hund stubenrein trotzdem wir mit die Gassi... mehr

Aufeinmal

Hallo, ich habe einen 10 Wochen alten Chihauhau Welpen seit bisschen... mehr

Stubenrein

Hallo unsere zwei Hunde sind 4,5 Monate alt und sie sind noch nicht... mehr

Train pad abgewöhnen

Wir haben seit 1,5 Wochen einen corgi aus nicht optimaler Haltung.... mehr