Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Fuß gehen

  Hessen
Holzie schrieb am 04.08.2017   Hessen
Angaben zum Hund: Border/Aussi Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 2-5 Monate

Wir haben einen kleinen aussi/ Border mix welpen . Wir möchten ihn langsam an das bei Fuß laufen heran führen . Wie macht man dies am besten ohne das er Angst bekommt oder überfordert ist . Der Welpe ist ein Weibchen und sehr sensibel

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 04.08.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    dass die Hündin bei den Rassen, die enthalten sind, sehr sensibel ist, glaube ich gerne. Aber bevor Sie ihr das "Bei Fuß" beibringen, sollte sie zuerst lernen, an lockerer Leine zu laufen und nicht zu ziehen. Das bringen Sie ihr am besten bei, indem Sie jedesmal, wenn die Leine sich spannt, entweder stehen bleiben oder die Richtung wechseln. Lassen Sie sich vor allem NIE wohin ziehen. Sie bestimmen Richtung und Tempo, nicht der Hund.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welpe rennt in meine Beine

Hallo, meine Französiche Bulldogge macht mir seit einiger Zeit... mehr

Gassi gehn

Unser Baby ist 9 Monate zu Hause der liebste Hund aber sobald Wir... mehr

Gehorsam

Habe das Problem das mein Hund wenn ich ihn von der Leine lasse zwar... mehr

Hund bellt draußen

Guten Abend ich habe einen Rehpinscher. Sie ist knapp 6 Monate alt... mehr