trennungsangst

  
ninotilly schrieb am 09.08.2015   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten abend.

Mein 3 jähriger Jack russel ruede bellt immer wenn er alleine ist. Da ich morgens sehr früh schon dad Haus verlasse fühlen sich die Nachbarn dadurch stark belästigt und drohen schon mit ordnungsamt.
Ich hatte bereits mehrere hunde Trainer vor Ort was aber alles nix gebracht hat . Auch Antibell Halsbänder mit Wasser und ultraschall helfen nicht . Er hat extreme Trennungs angst und bellt teilweise mehrere std am Stück . Meine andere Hündin ist dagegen sehr ruhig und bellt überhaupt nicht.

Was kann ich da noch machen ??

LG nadine hecht

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Nadine,
    kann der Kleine alleine im Raum bleiben oder folgt er Ihnen überall hin? Wann fängt er an zu bellen?

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie kann Hund entspannt alleine bleiben?

Hallo,
wir haben einen 2 jährigen Cocker Spaniel Rüden, den

... mehr

Was tun, wenn mein Hund zuhause nicht alleine sein kann?

Mein Hund kann nicht alleine zuhause bleiben. Er weint wie ein

... mehr

Hund bellt wenn er alleine ist, was tun?

Mein Hund ist 7 Jahre alt. Er ist ein Yorkshire Terrier. Unser

... mehr

Was tun, wenn Hund im Büro nervös ist?

Hallo,
Mit meiner bald 11 jährigen Yorkie-Hündin habe ich

... mehr