Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Hund verfolgt mich in der Wohnung

  
Lilli3006 schrieb am 14.03.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo mein 1,5 Jahre alter Altdeutscher Schäferhund Rüde (unkastriert)  verfolgt mich in der Wohnung, er darf in alle Zimmer außer ins Schlafzimmer.
Wenn ich in einem Raum bin und aufstehe, geht er nicht unbedngt sofort mit, aber spätestens nach einer Minute kommt er hinterher. Gehe ich ins Schlafzimmer legt er sich vor die Tür, gehe ich aufs Klo legt er sich vor de Tür, gehe ich in die anderen Räume kommt er mit rein und legt sich irgendwo hin, seit neustem macht er es sich auf dem Sofa bequem, wenn ich nicht im Raum  da bin oder wenn ich schlafe, obwohl ich ihn nie aufs Sofa geholt habe. Beim Gassi gehen ohne Leine geht er seinen Weg und schnüffelt am Boden oder läuft suchend herum, am schönsten fände er es wenn ihm eine Katze über den Weg läuft ;)
Ich kann ihn zwar abrufen aber spätestens wenn er was entdeckt hat ist vorbei und er rennt davon... Also bei anderen Hunden geht das mit dem abrufen nur bei ganz kleinen Rassen oder eben Katzen habe ich verloren da rennt er sofort hin...
 
Ich habe ihn als Welpe mitgenommen ins Ausland, ich musste vor ihm wieder nach Deutschland und er war dort 6 Monate ohne mich (ich war zwischendurch immer mal wieder dort zu besuch) und wurde draußen im Hof gehalten, im Dorf konnte er hin laufen wohin er wollte, ...   Wir waren uns schon immer sehr nah, ich habe viel mit ihm geübt, sind lange spazieren gegangen, usw...
Damals hatte er Probleme damit wenn ich weg war, er hat viel kaputt gemacht zuletzt auch das Sofa (bei mir wurde er im Haus gehalten erst als ich weg war, durfte er nicht mehr rein), seit dem er wieder bei mir in Deutschland ist, habe ich ihn erst 2 Mal für mehr als 3 Std. alleine gelassen und bis jetzt war nicht kaputt.... Ob er bellt oder jault weis ich nicht.... Ich gehe einfach ohne ein großes Drama, lege ihm davor Leckerchen in der Wohnung verteilt hin und wenn ich komme begrüße ich ihn ncht sondern warte bis er irgendwo ruhig liegt....  Nur das verfolgen macht mir Angst, denn ich denke solange er das tut, wird es ihm beim alleine bleiben sehr schwer fallen, oder? Also müsste ich auch das mit ihm üben , sprich dass ich ihn auf seinen Platz lege... Er hat von mir einen festen Platz bekommen, legt sich aber wie gesagt überall in der Wohnung hin... 
Hoffe sie können mir weiterhelfen, warum er mir überall hin folgt und auch seit neustem aufs Sofa geht, und wie ich ihm das allein sein noch besser angewöhnen kann....
Danke schonmal 
Grüße
 

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 14.03.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    in der Wohnung würde ich von Zimmer zu Zimmer gehen und immer mal einfach die Tür hinter mir zu machen. Und dann nach kurzer Zeit wieder in das Zimmer reingehen ohne den Hund zu beobachten. Außerdem Wichtig nicht in das Zimmer gehen, wenn der Hund jammert oder bellt. Sonst lernt er, wenn ich richtig Krach mache kommt mein Frauchen wieder. Draußen empfehle ich gemeinsame Spiele mit dem Hund ... das fördert die Bindung und auch die Aufmerksamkeit zu Ihnen. Schön sind dabei Leckerliespiele mit suchen und verstecken. Die Leckerlie können auch die normale Trockenfuttermahlzeit sein. Da kann er sich sein Futter über "Arbeit" erarbeiten. Bei der Couch kann ich nur sagen, auch für Hunde ist eine Couch einfach nur bequem. Sie können den Hund immer wieder davon runterschicken und ein Tipp vieleicht probieren Sie mal lauter Zeitungen auf die Couch zu legen. Meine Besuchshunde fanden das nicht toll und sind nicht mehr draufgegangen.
     
     
     
     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

mein Hund bleibt nicht allein zu Hause

wenn ich mein Hund alleine zu Hause lasse fängt sie an zu bellen

... mehr

Alleine bleiben

Hallo Zusammen, unser Hund ist eine Französische Bulldogge -... mehr

Hund alleine lassen

Ich habe angefangen Henry alleine zu lassen doch so bald ich die Tür... mehr

Hund weint wenn wir gehen

Hallo, ich hoffe ich kann mir hier den ein oder anderen Ratschlag... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.