Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

hund soll alleine in der Wohnung bleiben?

sanissy schrieb am 06.08.2016
Angaben zum Hund: Mischling , weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hund ist gewohnt im ganzen Haus rum zu laufen, jetzt wohnen wir in einer Wohnung und sie bellt und kratzt an der Tür, wenn sie alleine in der Wohnung ist. Wie kann ich sie am besten dran gewöhnen?
Außerdem ist die seitdem frech geworden. Ist das durch due neue Wohnbedingung?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 18.08.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    es kann durchaus möglich sein, dass sich ein Hund erst an eine neue Wohnumgebung gewöhnen muss und zu Beginn hier nicht gut allein bleiben kann. Sie sollten versuchen, das Alleinsein nochmal kleinschrittig zu trainieren. Also Jacke und Schuhe an, rausgehen. Nach ein paar Minuten wieder reingehen. Keine Verabschiedung keine Begrüßung. Rein und raus ist total normal. Wenn der Hund vorher allein bleiben konnte, dann lernt er es hier auch schnell wieder.
    Was die Frechheit angeht, was habe ich mir darunter vorzustellen?
    Gruß
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Guten Tag

Mein Rüde ( 1 jahr 6 monate ) heult und bellt wie verrückt sobalt... mehr

Hund jault

Hallo, wir leben in einem zwei Personen Haushalt und haben vor einem... mehr

Trennungsschmerz

Hallo Wir wollen im Juni in den Urlaub fliegen. Unser Problem ist... mehr

durch meine Arbeit, muss sie 6 Stunden alleine zu Hause sein

Hallo, meine Pekinesin, 7 Jahre war bisher immer mit mir zusammen.... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.