Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Gestresster Hund

Steff68 schrieb am 12.07.2016
Angaben zum Hund: Dackel Jack Russel Mischling, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Anton bellt ständig bei Bewegungen vor der Haustür, diese ist verglast, außerdem lässt er uns im Haus ungern aus den Augen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 13.07.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    üben Sie zuerst mit dem Hund, auf Kommando an einen festen Platz zu gehen und dort zu bleiben, bis Sie das Kommando wieder auflösen. Bleiben Sie dabei am Anfang neben dem Korb oder der Decke stehen. Wenn Ihr Hund den Platz verlassen will, bringen Sie ihn kommentarlos wieder hin. Wenn er dort bleibt, geben Sie ihm ein Leckerchen. Dann entfernen Sie sich immer weiter von dem Platz, gehen zurück und geben ein Leckerchen.
    Wenn das funktioniert, bitten Sie eingeweihte Bekannte, an der Tür vorbeizugehen.
    Wäre es vielleicht zusätzlich möglich, einen Vorhang an der Tür anzubringen?
    Wenn er Sie nicht gerne aus den Augen lässt, Sie evtl. verfolgt, schließen Sie ganz einfach alle Türen hinter sich, wenn Sie einen Raum verlassen. Er wird sich mit der Zeit daran gewöhnen. Allerdings sollten Sie den Raum kommentarlos verlassen und betreten damit der Kleine das als normal ansieht.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Guten Tag

Mein Rüde ( 1 jahr 6 monate ) heult und bellt wie verrückt sobalt... mehr

Hund jault

Hallo, wir leben in einem zwei Personen Haushalt und haben vor einem... mehr

Trennungsschmerz

Hallo Wir wollen im Juni in den Urlaub fliegen. Unser Problem ist... mehr

durch meine Arbeit, muss sie 6 Stunden alleine zu Hause sein

Hallo, meine Pekinesin, 7 Jahre war bisher immer mit mir zusammen.... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.