Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Welpe schläft nicht

  Niedersachsen
chihuahuamaja schrieb am 27.03.2015   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Chihuahua, weiblich, nicht kastriert, Alter 0-3 Monate

Hallo,mein Chihuahua Mädchen (9 Wochen) schläft viel am Tag.Zwischendurch spielt sie aber auch gerne.Doch Nachts,wenn ich aus dem Raum gehe fängt sie an zu jaulen,und lässt nicht locker bis ich wieder komme und sie streichel.Was kann ich dagegen tun?
Mfg.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 27.03.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    wenn ihr nachts schlaft, soll die Hündin nicht mit im Schlafzimmer sein oder warum verlassen Sie den Raum nachts?
    Holen Sie Ihren Hund doch zu sich ins Schlafzimmer. Wenn Sie den Hund nicht im Bett haben möchten, dann richten Sie ihm einen Schlafplatz neben Ihrem Bett ein, so dass er nicht das Gefühl hat, verlassen zu sein. Bedenken Sie bitte, Ihr Hund ist gerade erst von seiner Familie getrennt worden und möchte jetzt bei der neuen Familie sein. Vor allem in der Nacht.
    Wenn sie dann noch immer jault, warten Sie es mal einen Moment ab, ob sie sich nicht beruhigt. Denn wenn Sie sie immer streicheln, wenn sie jault, lernt sie nur, dass sie damit Erfolg hat.
    Seien Sie geduldig, Ihr Hund ist noch klein und muss erst noch vieles lernen.
    Herzliche Grüße
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund geht auf unsere Katzen los

Hallo, Wir haben 2 FreigängerKatzen und haben uns vor 2 Tagen... mehr

Kastrations-Zeitpunkt Rüde

Hallo, es geht um einen 7 Jahre alten unkastrierten, nicht... mehr

Hund jagt die Katzen.

Wir haben zweites Hund geholt schon am 26.november,und Sie immer... mehr

Neuer Hund

Wir möchten gerne einen Labrador bei uns aufnehmen. Er ist... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.