Was tun, dass der Hund den Welpen akzeptiert?

  
veronique96 schrieb am 19.08.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Unser erster Hund ist 12 Jahre und der neue ist 11 Wochen. Immer wenn der kleine dem großen zu nah kommt knurrt er, aber nur wenn einer von uns dabei ist sonst nicht. Wie könnte das verändert werden ??


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 24.08.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, es ist ja vielleicht für den älteren Hund auch eine Umstellung mit einem so jungen Welpen. Dass er dem Welpen mit dem Knurren signalisiert , dass er nichts mit ihm zu tun haben möchte, wäre eine Möglichkeit. Wie verhalten Sie sich denn, wenn der ältere Hund den jungen Hund anknurrt? Bitte noch einmal eine kurze Info.
    Viele Grüße aus Wiesbaden
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Hund trifft auf Katzen: Sichtkontakt oder nicht?

Hallo!

Wir bekommen einen Hund zu unserem Katzenhaushalt,

... mehr

Was tun, damit sich der Hund und Welpe verstehen?

Hallo, wir haben eine fast 5 jährige Hündin, seit gestern noch

... mehr

Was tun, wenn sich der alte und neue Hund nicht verstehen?

Unser Irisch Setter 8.5 Jahre reagiert aggressiv auf unseren

... mehr

Was kann ich tun, wenn der alte Hund den Welpen anknurrt?

Hallo, wir haben bereits einen Hund 5 Jahre und jetzt einen

... mehr