Hund verstehen sich nicht

  
sonja söhner schrieb am 10.01.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Meine Eltern haben 2 Rüden 1 großpudel und ein kleinpudel ich habe mir ein chihuahua gekauft es klappt eigentlich gut bis auf das wenn der chihuahua an den klein pudel hin geht rastet der großpudel aus was können wir machen das es nicht so ist da meine Eltern mein hund betreuen möchten wenn ich in Urlaub fahre

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 12.01.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Abend,
    Ihr Hund kommt in ein bestehendes Rudel und bringt es durcheinander. Sie schreiben nicht, wie die Geschlechter verteilt sind und ob sie unkastriert sind. Ihr Hund "nimmt sich heraus", auf den Kleinpudel zuzugehen (wie?) Der Großpudel verteidigt sein Rudel. Wenn man sonst nichts über die Hunde weiß, würde ich sie trennen, der Kleine hat beim Pudel nichts verloren und kommt an die Leine. Überlassen Sie besser die Entscheidungen nicht den Hunden,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Was tun, damit sich der Hund und Welpe verstehen?

Hallo, wir haben eine fast 5 jährige Hündin, seit gestern noch

... mehr

Was tun, dass der Hund den Welpen akzeptiert?

Unser erster Hund ist 12 Jahre und der neue ist 11 Wochen. Immer

... mehr

Was tun, wenn sich der alte und neue Hund nicht verstehen?

Unser Irisch Setter 8.5 Jahre reagiert aggressiv auf unseren

... mehr

Was kann ich tun, wenn der alte Hund den Welpen anknurrt?

Hallo, wir haben bereits einen Hund 5 Jahre und jetzt einen

... mehr