Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

mein Baby zieht

Thema: Leinenzug
  Baden-Württemberg
babymaus schrieb am 03.05.2015   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Schäferhund, Kroatischer, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo ich habe eine frage mein Baby zieht an der Leine aber nur wenn mehr als 2 Personen mit mir laufen wenn ich alleine laufe is alles super da zieht sie überhaupt nicht aber sobald mein Sohn mit läuft oder meine Familie zieht sie wie ein Ochse hab schon viel ausprobiert stehen bleiben und warten bis leine locker ist aber sobald ich weiter laufe zieht sie wieder was könnte ich denn alles probieren ich kenne mich gut mit hunden aus hab schon viele von Freunden trainiert aber bei ihr mit dem ziehen komm ich an meine Grenzen wie gesagt nur wenn mehrere mit laufen ist das

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 04.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    wenn Sie allein laufen, gehört Ihr volle Aufmerksamkeit dem Hund. Wenn jemand mitgeht, redet man miteinander - dann zieht sie von Ihnen weg: Komm geh mit mir allein, das ist spannender für mich!
    Stehen bleiben hilft nichts, das wird schnell zum Ritual. Ich bleibe stehen, Hund bleibt auch stehen...
    Werden Sie spannend, auch wenn Ihre Familie dabei ist. Machen Sie Spiele mit ihr an der Leine (falls sie nicht freilaufen kann). Arbeiten Sie 10 Minuten mit dem Hund, dann unterhalten Sie sich wieder - dann kommt wieder der Hund.
    Für solche Fälle habe ich Bücher geschrieben, mit denen man Spaziergänge gestalten kann. Sie finden sie auf meiner Homepage: www.hundimedia.de
    Bücher „Spiel und Spaß mit Hund“ und „Mehr Spiel und Spaß mit Hund“ Film: „Der Weg ist das Ziel: 222 Möglichkeiten den Hund zu beschäftigen.
    Wenn Ihr Hund lernt, dass Sie auch spannend sind, wenn andere dabei sind, wird es bald besser werden,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Permanenter Zug

Hallo, Ich habe meine Hündin seitdem sie ein Welpe ist. (Geb.... mehr

Panik an der Führleine

Hallo Unser Spinonewelpe ist ein sehr ängstlicher Hund. An der... mehr

Extremer Leinenzug, wenn zweiter Mensch dabei ist

Hallo, dank der Videos zum Thema von MyDog365 klappt es mit der... mehr

Ziehen an der Leine

Habe zwei Havaneser Bichon an einer Doppelleine. Nach nun 6 Jahren... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.