Hund hat Angst vor Kindern und tobt an der Leine

Thema: Leinenzug
  
Maike Haerting schrieb am 15.11.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wir haben einen HSH Mix aus Rumänien der scheinbar misshandelt wurde. Beim Gassigehen hat er vor Menschen und ungewohnten Situationen Angst. Außerdem zieht er viel an der Leine und ist sehr stur. Unseren Garten will er nicht nutzen und Panikattacken hat er vor Kindern. Toben will er nur an der Leine. Aber ohne Leine können wir nicht ausgehen. Je länger die Leine desto schlimmer die Tobe-Attacken. Über Tipps wäre ich Dankbar.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 19.11.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Maike,
    Ihr Hund, auch wenn er misshandelt wurde, braucht eine ruhige, konsequente Führung und Erziehung. Der Hund ist sicher nicht stur sondern hat einfach nichts gelernt. Das sollten Sie ihm beibringen, von alleine lernt er nichts. Allerdings ist es schwer, ein vollständiges Erziehungsprogramm online durchzuführen. Deshalb rate ich Ihnen, eineN HundetrainerIN in Ihrer Nähe zu kontaktieren.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • Maike Haerting
    Maike Haerting
    schrieb am 19.11.2020

    Hallo, vielen Dank für die Antwort. Ich habe schon versucht hier einen Hundetrainer zu finden. Leider hat hier keiner Ahnung von HSH oder ich habe bei der Suche Pech.Unser Hund hat inzwischen fast 40 Kilo und mich schon umgerissen. Und auch wenn wir ruhig beleiben hat er immer unerwartete Angstattacken oder will toben. Leider darf er hier nicht ohne Leine, und im umzäunten Garten will er nur ins Haus. Im Haus ist er Klasse und lernt gerne. Nur Ausgehen ist anstrengend und da will er nicht lernen. Habe schon viele Tipps ausprobiert. Kennen Sie einen Trainer der sich im Raum Stade befindet?? MfG Maike Haerting

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 19.11.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Maike,
    hier habe ich die Hundeschule Stade gefunden. Die Trainerin ist von der Tierärztekammer geprüft, ich kenne sie aber nicht. Mit HSH dürften eigentlich alle guten Hundetrainer zurecht kommen.

    https://www.hundeschulestade.de/

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie erreiche ich den Blickkontakt mit meinem Hund beim Gassi gehen?

Wenn ich mit meiner Hündin Gassi gehe ist alles interessanter als

... mehr

Was tun bei Wildheit an der Leine?

Wenn ich mit meiner kleinen Hündin Mona raus gehe und sie einen

... mehr

Hündin bellt Hunde, Jogger*innen, Fahrradfahrer*innen, Kinder an, was tun?

Guten Tag,
meine 2,5 jährige Zwergspitzhündin bellt quasi

... mehr

Was tun bei mangelnder Leinenführigkeit?

Beim Gassi gehen zieht sie ständig an der Leine. Jagd jedem Vogel

... mehr