Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bitte um Hilfe

Thema: Leinenzug
Fini813 schrieb am 12.10.2015
Angaben zum Hund: Bolonka Zwetna, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo! Mein Hund Vegas ist ein Jahr alt und zieht wie ein wilder an der Leine sobald wir draußen sind. Haben schon einiges ausprobiert, wie zB Richtungswechsel, aber so wirklich hat das nichts gebracht. Überlege nun die Variante Be a Tree auszuprobieren. Könnt ihr mir dazu raten oder habt ihr noch andere Ideen wie ich das Leinenziehen unterbinden kann?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 12.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    alle Methoden, bei denen der Hund keinen Erfolg hat, sind ok. Das Problem ist, dass die Menschen nicht konsequent genug sind. Wenn man den Hund wenn er z. B. wo schnuppern oder sich lösen will, gewähren lässt, hatte er Erfolg und man muss wieder von vorne anfangen. der Trick ist, sich NIE wohin ziehen zu lassen.
    Meistens liegt es an der Art, wie die Leine gehalten wird. Oft wird die Leine zu kurz gehalten, mit Zug. Zug erzeugt Gegenzug, der Mensch zieht weil der Hund zieht und der Hund zieht immer mehr dagegen. Der Hund kann diesen Kreislauf nicht lösen, das kann nur der Mensch.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leinenführung

Er zieht mächtig an der Leine und wenn andere Hund gekommen kann ich... mehr

Hund zieht an der Leine

Ich gehe täglich mit meinem Hund (Mischling-Labrador-Schäferhund)... mehr

Hund Leinenführigkeit beibringen Funktioniert nicht

Hallo. Mein Name ist Selina und ich habe einen 10 Jährigen Hund. Er... mehr

Wie an Leine gewöhnen das es kein ziehen gibt

Wir holen und in einer Woche einen Hund welcher bald 2 Jahre alt ist... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.