Was tun wenn Welpe plötzlich in die Wohnung macht?

  
Simba2020 schrieb am 08.03.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Mein Mops Simba ist 21 Wochen alt. Er kann mittlerweile maximal 2-3 h aushalten mal nicht in die Wohnung zu machen. Seit zwei Wochen aber macht er fast täglich 1-2 mal Pipi in die Wohnung und das nicht mal auf den Teppich.
Er macht auch oft ohne ein Anzeichen. Direkt nach dem Spielen, bevor man zur Leine greifen kann geht er in die Halbhocke und uriniert. Wir gehen deswegen ja schon alle 2h trotz allem und er trinkt gute 2-2.5 Schüsseln Wasser am Tag.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.03.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    2-2,5 Schüsseln am Tag trinken sagt überhaupt nichts aus. Fassen die Schüsseln 1/4 Liter oder 2 Liter?
    Welpen habe oft Harnwegsinfektionen, vor allem im Winter. Deswegen würde ich ihn tierärztlich untersuchen lassen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun bei Stresspinkeln im Babyzimmer?

Hallo!
Bei uns ist es so, dass mein Rüde (9 Jahre) jetzt

... mehr

Welpe kotet nachts plötzlich ins Wohnzimmer, was tun?

Hallo Zusammen,
unser Labrador Retriever Welpe ist nun 18

... mehr

Welpe, 12 Wochen fängt plötzlich an wieder in die Wohnung zu machen, was tun?

Wir haben seit 3 Wochen eine 12 Wochen alte Malteser Hündin.

... mehr

Was tun, wenn Hündin (5 Monate) auf einmal wieder Pipi in der Wohnung macht?

Hallo.
Unsere 5-Monate alte Hündin war stubenrein tagsüber

... mehr