Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Problem mit Leine

  
Wulle schrieb am 30.12.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten Tag
Meine Hündin Dina, 8 Jahre, Fila brasileramischung, hat kein Problem ein Halsband zutragen. Aber sobald ich sie anleine, geht sie keinen Schritt mehr. Wir haben dies auch nicht viel geübt, weil mein Garten eh grossen Auslauf hat. Aber manchmel müssen wir auch raus und dann wird es schwierig. Wie kann ich ihr das beibringen?
Liebe Grüsse Dorothee

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 02.02.2018
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Dorothee,
    seit wann haben Sie den Hund und war das immer schon so?
    Im ersten Schritt würde ich immer eine Leine dran machen, wenn Sie etwas Schönes mit Ihrem Hund machen, wie z.B. kuscheln, spielen, füttern. So könnte die Leine schon einmal positiv verknüpft werden.
    Viel Erfolg
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leine beißen

Hallo wir haben eine Englische Bulldogge das Problem mit ihm ist... mehr

Mein Hund spielt verrückt beim Gassi-gehen und springt wie wild an und

um mich herum......kann Ihn dann kaum bändigen.......nach zwei... mehr

Beim Anleinen zittert unsere Hündin

Wir haben eine Hündin aus dem Tierschutz geholt. Bevor wir sie... mehr

Hund geht weg wenn er die Leine sieht

Mein Hund geht weg wenn er die Leine sieht. Wenn ich ihn anleine... mehr