Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Rückruf

paula schrieb am 16.08.2014
Angaben zum Hund: Havaneser, weiblich, nicht kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo, habe einen 5 Jahre alten Havaneser. War mit Ihr in der Welpen- und auch später noch in der Junghundeschule. Sie ist sehr lieb und folgt auch. Seit der 2.Läufigkeit lässt Sie sich nun nicht mehr ableinen. Wenn ich Sie laufen lasse und zurück rufe kommt Sie bis auf einen Meter zu mir und spielt dann Fange mit mir. Sie rennt dann auch über Strassen. Habe Sie nun leider einige Zeit nicht mehr frei laufen lassen. Was kann ich tun? War auch nochmal in der Hundeschule mit Ihr und wir haben das mit dem Klicker geübt. Ohne das funktiert es leider nicht.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • am 17.08.2014

    Hallo,
    schön, dass Sie sich noch einmal an Ihre Hundeschule gewandt haben um das Problem zu behandeln. Mit dem Clicker ist eine Möglichkeit, Ich würde Ihnen aber auch vorschlagen mit der Kleinen ein Schleppleinentraining zu machen, damit die Kleine mit ihrem Verhalten keinen Erfolg mehr haben kann. Man kann diese beide Trainingmöglichkeiten auch kombinieren. Dazu sollten Sie sich noch einmal an Ihre Hundeschule wenden, damit man Ihnen das Schleppleinentraining genau erklärt und mit Ihnen dies dann auch trainiert. Nur ein fundiertes Schleppleinentraining wird dann auf Dauer auch Erfolg bringen.
    Wedelnde Grüße
    Anja Rath

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ziehen an der Leine

Meine Hund zieht ganz an der Leine wenn er mehr

Bellen

Meine 8jährige Hündin bellt was das Zeug geht. Sofort wenn... mehr

Bei Ablenkung kein Abruf möglich

Hallo, Meine Hündin hat 3 Persönlichkeiten: im Haus ist sie immer... mehr

Jagen

WiE kann ich meinem Hund abgewöhnen hinter Rehen und Katzen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.