Hund knurrt und bellt Zuhause

  
mimidiezicke schrieb am 14.02.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo unser jack russel (rüde)knurrt und bellt andauernd sobald er Zuhause nur ein kleines Geräusch hört was im Treppenhaus ist oder draußen. Und das geht teilweise Stunden so , wir haben es mit allen Methoden versucht selbst eine Hunde Trainerin war bei uns Zuhause worauf es 2 Wochen gut ging aber auch nur weil sie nen Schlüssel nach ihm geworfen hat als sie rein kam und er panische angst danach hatte. Wie kriegen wir es raus das er nicht ständig so einem Lärm macht und sich unsicher oder so fühlt ?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 14.02.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, die Frage ist ja, warum er ständig knurrt und bellt bei jedem Geräusch. Wenn er es aus Unsicherheit oder Angst macht und ihn in seiner Angst noch mit Schlüsseln bewirft, wird sich das Problem nicht lösen, sondern verstärken. Was haben Sie denn selbst schon alles probiert? Besteht die Möglichkeit, daß Ihr Hund seinen Korb/ Box in einem Raum der Wohnung bekommt, wo er abgeschirmt ist und wo er die Außengeräusche nicht so wahrnehmen kann? Bitte teilen Sie mir noch mit, was Sie unternommen haben, um das Knurren und Bellen abzustellen.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

  • mimidiezicke
    mimidiezicke
    schrieb am 15.02.2017

    hallo vielen dank fürs antworten.
    Also am besten fange ich von vorne an,
    der hund gehört meiner freundin und wir leben zusammen sie hat ihn mit 3 monaten übernommen von einer drogenfamilie die sehr schlecht mit ihm umgegangen ist er kannte weder sowas wie vertrauen noch sonst irgendwas. wir haben es mit einer schlafbox ausprobiert. wir haben noch 2 weitere kleine hunde mit denen er super zurecht kommt. es macht leider keinen unterschied ob sie zusammen oder einzeln sind , sobald er was hört geht er total hoch. wir haben es mit leckerchen versucht sobald er geknurrt hat um ihn in den momenten zu bestätigen wo er nicht direkt angeschlagen hat das half leider nicht. wir haben ihn mit den leuten aus dem flur zusammen geführt damit er vertrauen fasst , dass bringt leider auch nichts. wir haben ihn ins wohnzimmer gesperrt wo er am wenigsten vom hausflur mitbekommt aber selbst da schlägt er an wie ne 1 . wir wissen langsam nicht mehr was wir machen sollen.und das mit dem schlüssel war eine damalige hundetrainerin meiner freundin . liebe grüße

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 16.02.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, ja, da haben Sie ja schon reichlich ausprobiert. Manche Hunde, dazu gehört auch der Jack Russel Terrier, sind etwas bellfreudiger als andere Rassen. Da nicht ganz genau geklärt werden kann, warum er bei jedem Geräusch bellt, sollten Sie bitte - wie folgt vorgehen: Das Bellen umleiten, z.B. Ihrem Hund, der das Geräusch meldet, eine Kaustange oder ein Schweineohr (falls er es verträgt) als Belohnung und Beschäftigung anbieten, wenn Ihr Hund zu Ihnen kommt und das Geräusch durch Bellen meldet. Außerdem kann Ihr Hund mit vollen Maul nicht bellen. Desweiteren sollten Sie ihn täglich mit Spiel- und Trainingsphasen beschäftigen, damit er ausgepowert wird und nicht auf jedes kleine Geräusch reagieren muss. Dann sollten Sie noch einmal den Schritt zu einem Profi wagen, der Ihren Hund einschätzen kann und herausfindet, warum er es macht. Gerne stehe ich da zur Verfügung.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie klappt der Abruf beim Toben und Spielen?

Ich habe einen Beagle und der Abruf klappt eigentlich. Nur wenn

... mehr

Hund hört nicht auf dem Platz, was tun?

Ich habe einen 15 Monate alten, unkastrierten Aussierüden, mit

... mehr

Was tun, wenn Hund bellt und sich nicht abrufen lässt?

Hallo,
wenn ich den Hund raus lasse, dann läuft sie bellend

... mehr

Was tun gegen Anspringen?

Hallo!
Ich habe eine Frage! Mein 18 Wochen alter

... mehr