Aufmerksamkeit

  
Shopgirl73 schrieb am 25.06.2015   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
ich habe einen 11 Monate alten Boxer. Solange wir alleine sind hört er auf jedes Kommando und läuft mit durchhängender Leine bei Fuß. Sobald wir einen anderen Hund treffen, ist alles vergessen und er hört überhaupt nicht mehr :-(
Viele Grüße
Anja Haumering

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 26.06.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Seien Sie nicht verzweifelt, Ihr Hund ist in der Pubertät und findet alles um sich spannend.
    Achten Sie darauf, dass Ihr Hund mit seinem Verhalten keinen Erfolg hat und lassen Sie ihn nicht zu anderen Hunden, so lange er zieht. Warten sie das wirklich geduldig ab, bis die Leine durchhängt und er neben Ihnen ist. Erst dann erlauben Sie ihm weiterzulaufen. Er wird recht schnell begreifen, dass ruhiges Verhalten ihn an sein Ziel bringen wird.
    Gruß

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Wie Schnappen abgewöhnen?

Hallo,

ich habe einen 5 Monate jungen Border

... mehr

Was tun gegen Anknabbern bei Begrüßung?

Unser Labby/Schäferhund, 5 Monate, knabbert uns bei der Begrüßung

... mehr

Was tun, wenn der Hund sich beim Training im Freien von allem ablenken lässt?

Hallo, mein 14 Monate alter deutscher Schäferhund lässt sich beim

... mehr

Woran liegt Zuschnappen?

Wenn mein Mann (blind) essen möchte, schnappt unser Hund nach

... mehr