Jagdverhalten

  
Crystal_1980 schrieb am 12.11.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Habe zwei Labrador Hündinnen. Alle beide jagen nach Wildtieren. Wenn sie ein Tier aufgespürt haben und hinterher jagen, kann ich rufen wie ich will. Keiner reagiert darauf. Ansonsten sind alle beide sehr gehorsam.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 19.11.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    mit dem Anstifter würde ich eine Training mit einer Schleppleine machen. Den Rückruf üben bei Ablenkung. Und auch gleichzeitig eine Beschäftigung für die Hunde suchen, die sie bei einem Spaziergang machen können. Wie z.B. das Futter welches sonst im Futternapf gefressen wird, mitzunehmen und draußen als Suchspiel zu verteilen und suchen zu lassen. Wenn Sie es schaffen beide Hunde so abzulenken mit Beschäftigung, dass ein Wild langweilig wird, dann haben Sie es geschafft. Es wird nicht einfach werden, da beide Hunde schon Jagderfolge hatten. Aber ich wünsche Ihnen viel Erfolg.
    Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie klappt die Erziehung eines Tierschutzhundes?

Hallo,
wir haben einen Tierschutzhund und mehrere

... mehr

Hund (Hofhund) kläfft nachts im Zwinger, was tun?

Mein Rüde Casper kläfft, jault wenn unsere zwei Hofkater sich

... mehr

Hund schreit Pferd an, was tun?

Hallo,
ich hab ein total nerviges Problem mit meinem Hund.

... mehr

Was tun, wenn Hund Jagdverhalten zeigt?

Hallo ihr lieben :)

Mein Hund ist eine Continental

... mehr