Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Warum bellt sie andere Hunde an?

  Nordrhein-Westfalen
RinoaH schrieb am 07.04.2017   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Mischling, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Hallo, toll das es das hier gibt.
Unsere Lyka ist nun zwei Jahre und ein lieber ,aufgeweckter Hund . Zuhause hört sie, macht nichts kaputt, kann einige Tricks, ist verschmust.
Draußen hört sie auch, bis ein Hund kommt. Sie kann bei Fuß gehen. Wir haben auch immer Leckerlies dabei. Wenn sie aber von weitem schon einen Hund sieht,nimmt sie schon ihren Schleichgang ein und dann bellt sie. Da lässt sie sich gar nicht beruhigen und ignoriert uns. Sie zieht und macht einen Zirkus.
Sie spielt gern mit anderen Hund und freut sich, wenn sie sich beschnuppern können.
Von der Leinen können wir sie nur im Garten und in eingezäunten Hingewiesen lassen, da sie schon immer ein ausgeprägten Jagdtrieb hat.
Was kann Ich gegen dieses Bellen tun ?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 10.04.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, wenn Sie den Hund wahrnimmt, den Schleichgang einlegt und bellt, sind Sie schon zu nah an dem anderen Hund dran. Um etwas zu verändern, müssen Sie schon reagieren, sobald Ihr Hund den anderen wahrgenommen hat und ihm dann ein Ersatzverhalten anbieten, was er gut beherrscht, z.B. Leckerlies suchen, damit sie erst einmal ein anderes Verhalten zeigt, als Anschleichen und Bellen. Ich gehe davon aus, daß dieses Verhalten aus dem Jagdverhalten kommt - es kann aber auch etwas anderes sein. Sie sollten mit Ihrem Hund üben, dass Bellen ihn nicht weiterbringt, sondern ruhiges Verhalten. Warten Sie mit genügend Abstand. Bellt er nicht, ist die Belohnung der Hundekontakt. Bellt er bleiben Sie ruhig und erhöhen demnächst den Abstand zu dem anderen Hund.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf
    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zieht extrem bei anderen Hunden und Katzen

Ich habe eine Boxerhündin von 2 Jahren. Ich habe sie erst mit einem... mehr

Hund bellt meist aggressiv zurück

Unser hund (fast 2 Jahre) kann einfach nicht an hunden vorbeigehen... mehr

Jagdverhalten Beagle gegenüber meinem Dalmatiner

Guten Tag, ich hoffe Sie können mir helfen. Meine Freundin hat eine... mehr

Probleme in der Hundeerziehung

Guten Tag, ich freue mich endlich jemanden für meine Fragen gefunden... mehr