Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Welpe hat angst vor Autos

  
Sandra_Oskar schrieb am 29.08.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten Tag, wir haben uns vor 4 Tagen einen 13 Wochen alten Labbi geholt.Ich weis das die kleinen noch keine langen Spaziergänge machen, aber ich möchte auch nicht das er so ängstlich ist wenn wir draußen sind.
Ich muss ihn überwiegend an die pipistelle tragen ( was aber nicht die lösung auf dauer sein kann). Er bleibt einfach sitzen bzw legt er sich einfach hin und schläft. Wenn Autos vorbeifahren bleibt er stehen ( wenn er mal läuft ) oder will weg rennen.

Vielleicht haben Sie ja einen Tipp für mich, wie ich ihm das spazieren gehen angenehmer machen kann.

Liebe grüße Sandra Torner

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 17.09.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    vorläufig gar nicht. Welpen in diesem Alter brauchen noch nicht spazieren gehen, dazu sind die Knochen und Gelenke viel zu weich - bitte keine Welpenspiel-Stunde besuchen!!!!
    Lassen Sie ihn in Ruhe zu Hause ankommen, das kleine Gehirn muss soooo viel Verarbeiten, tragen Sie ihn an die Lösestelle und lassen Sie ihn 20 Stunden schlafen, Welpen sind sehr ortsgebunden.
    Das beste Buch für die ersten vier Monate ist: Patricia Rehage: Lassie, Rex und Co - hier bekommen Sie alles erklärt, um einen gesunden Welpen in einen fröhlichen Junghund (ab dem 4. Monat) zu bringen.
    Dann können Sie auch spazieren gehen,
    Informieren Sie sich auch auf meiner Seite www.hundimedia.de, hier finden Sie alles, was Sie in der nächsten Zeit brauchen.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Panik

Hallo, Ich habe vor ca 5 Wochen den Hund einer Bekannten... mehr

Angst in der Wohnung

Hallo, unsere Hündin Frieda (2 Jahre alt) hat extreme Angst in der... mehr

Hund bellt (knurrt) Menschen an.

Hallo zusammen, mein 4-jähriger Cavalier King Charles Spaniel ist im... mehr

Panische Angst vor allem

Hallo zusammen, Was kann ich tun wenn ein Hund vor allem Angst hat?... mehr