Was tun gegen Bellen bei Männern?

  
so_samm schrieb am 16.02.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo,
meine Hündin verbellt meinen Vater. Sie wedelt dabei, schon wenn sie ihn hört fängt sie an zu knurren. Denke sie hat Angst vor Männern. Sie fängt an zu zittern .


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 16.02.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    leider schreiben Sie nichts über die Hündin. Wie lange ist sie schon bei Ihnen, wie alt ist sie, zeigt sie dieses Verhalten von Anfang an, ist etwas vorgefallen u.s.w.?
    Auf keinen Fall sollte Ihr Vater versuchen, sie zu sich zu locken. Das verstärkt die Angst. Er sollte sie einfach nicht beachten. Höchstens mal ein Leckerchen in ihre Richtung werfen oder im vorbei gehen fallen lassen. Sie muss diese Angst alleine überwinden, man kann sie dazu nicht überreden. Man kann ihr nur zeigen, dass Ihr Vater ihr nichts tut.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • so_samm
    so_samm
    schrieb am 16.02.2022

    Hallo
    Meine Hündin ist eine Terrier-Dackel mix Dame, 2,5 Jahre alt und seit einem halben jahr bei uns. Anfangs war es noch nicht so, es kam plötzlich und dann wurde es immer schlimmer. Egal ob die ihn nur hört wie er läuft sie fängt sofort an zu bellen, selbst wenn sie ihn nicht sieht , wenn sie sich begegnen bellt sie und rennt weg oder läuft ihm knurrend nach. Futter von ihm spuckt sie aus oder frisst es erst wenn er weg ist. Ich versuche nun mit der leine immer wieder an ihm vorbei zu laufen während er auf dem boden sitzt.

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 16.02.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Natürlich können Sie das versuchen aber meiner Erfahrung nach wird die Hündin das durchschauen und noch mehr Angst bekommen. Besser wäre es wirklich, wenn er höchstens im Vorbei gehen Futter fallen lässt ohne die Hündin weiter zu beachten. Möglicherweise hat Ihr Vater eine laute Stimme, vielleicht hat er sich mal über die Kleine gebeugt was bei Hunden sehr bedrohlich wirkt. Auf jeden Fall ist Ignorieren der Weg.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Warum will Tierschutzhund nicht raus und nicht wieder rein?

Hallo,

ich habe ganz frisch eine Hündin aus dem Ausland

... mehr

Warum will mein Tierschutzhund nicht Gassi gehen?

Wir haben uns ein Hund aus dem Tierschutz gekauft. Er will

... mehr

Was tun bei Angst beim Spaziergang zuhause?

Hallo Zusammen!

Unser Hund (kleiner Mischling, 2 Jahre)

... mehr

Hundenamen ändern um Angst zu nehmen?

Hallo,

wir haben im Tierheim einen sehr ängstlichen und

... mehr