Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Angst vor Schäferhund

  Nordrhein-Westfalen
Jenny1412 schrieb am 12.08.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Shepherd, Australian, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Australien shepard hat panische Angst vor Schäferhunden und alle die so ähnlich aussehen!
Er wurde mal von einem böse erschreckt ! Nicht gebissen nur erschreckt !
Wie kann man das wieder austrainieren ??
Lieben Gruß Jenny

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gloria Hager
    Gloria Hager (Hundetrainer)
    schrieb am 14.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Jenny,

    du solltest die angstauslösenden Situationen aufsuchen. Wenn du in deiner Nähe einen Schäferhundverein hast kannst du diesen aufsuchen und in einem Abstand vor dem Zaun mit deinem Hund spielen bzw ihn ablenken. So lernt er Gelassenheit in der Nähe von Schäferhunden.
    Wichtig ist dass er nicht panisch wird.

    Brauchst du Hilfe bei der Umsetzung melde dich gern.

    Liebe Grüße

    Gloria Hager www.Cara-Mia-Tierpsychologie.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie kann ich meinem Hund zu mehr Selbstvertrauen verhelfen?

Mein Hund bellt alles was sich bewegt oder laut ist an. Durch die... mehr

Warum ist mein Hund so verängstigt?

Hallo, Seit ca 2 Wochen ist mein 2. Hund stark verängstigt und... mehr

Wie kann ich meinem Hund die Angst vor anderen nehmen?

Mein Hund hat tierische angst vor anderen Hunden und Menschen,... mehr

Ängstlicher Hund

Unsere Lizzy ist inzwischen 10 Monate alt. Wir haben sie im Alter... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.