Ängstlicher hund

  
Biene 1979 schrieb am 06.01.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Schönen guten Morgen, und zwar habe ich einen kleinen chihuahua der jetzt 7 Jahre alt ist. Leider hat er ziemlich viel Angst. Zuhause wenn es lauter wird zb. Was runter fällt oder eine Tür knallt möchtet er auf den arm. Draußen beim Straßen Verkehr will er schnellst möglich nach hause. Er eschrekt sich vor menschen und Tüten. Abends hat er nur angst und läuft hinter mir. Und er bellt viel vor Angst.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 06.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, wie lange haben Sie den Hund denn schon? Leben Sie und Ihr Hund schon 7 Jahre mit der Angst? Haben Sie bereits etwas unternommen, um Ihrem Hund die Angst zu nehmen. Ist Ihr Hund von einem Züchter? Wird er immer auf den Arm genommen, wenn er Angst hat? Bitte geben Sie uns noch weitere Info's. Gibt es irgend etwas wovor er keine Angst hat. Was ist mit Artgenossen?

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de




Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Husky bekommt Angst beim spazieren, was tun?

Guten Tag,
mein Husky, sechs Jahre alt, bekommt beim

... mehr

Was tun bei seltsamen Verhalten?

Hallo,
unser 8 Monate alter Labrador Aki zeigt seit ein

... mehr

Hund hat plötzliche Angst beim Gassi gehen, was tun?

Seit 2 Tagen ist unsere Hündin (fast 3 Jahre, Akita 25kg ) ganz

... mehr

Warum hat mein Hund Angst Gassi zu gehen?

Hallo! Mein Hund hat Angst mit mir Gassi zu gehen, was soll ich

... mehr