Was tun, wenn der Chihuahua alles anbellt?

  
Sonne1 schrieb am 02.11.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo wir haben eine Chihuahua Hündin sie ist jetzt 3 Monate alt. Lou bellt alles an, wenn wir draußen sind, andere Menschen und Hunde. Sie beruhigt sich gar nicht. Zuhause, wenn Sie Geräusche hört oder wenn die Kinder zu schnell angelaufen kommen (Sohn 8 und 13 Jahre alt). Wir haben schon zwei Chihuahua Mädels mit 2 Jahre. Sie wird bedingt mit aufgenommen. Die zwei älteren sind total entspannt. Durch Lou fangen sie aber auch vermehrt an draußen andere anzubellen. Das Gassi gehen ist sehr anstrengend. Lou bleibt aber auch nicht hinter uns beim Gassi gehen, sondern wird richtig wild beim bellen und man braucht sehr viel Kraft, um die kleine festzuhalten, weil sie so zappelt. Auf dem Arm nehmen soll man ja auch nicht. Gehen wir mit unserem Schwager Gassi, der hat einen männlichen Chihuahua, bellt Lou fast durchgehend. Lässt sich auch nicht vom Schwager streicheln. Herrchen und Hund dürfen nicht zu nahe kommen. Auch zuhause, wenn Besuch kommt, sind die anderen tiefenentspannt und nur Lou bellt erstmal ne gefühlte Ewigkeit. Bewegt sich der Besuch zu hastig, fängt sie wieder an. Von der Züchterin wissen wir, dass die Mutter auch sehr ängstlich ist und so gut wie niemand an sich ran lässt. Was können wir tun? Vielen Dank schon mal. Lg Sabrina Fuchs


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 08.11.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Morgen, ich würde Ihnen empfehlen, sich mit einem Hundetrainer vor Ort in Verbindung zu setzen, der sich das häusliche Umfeld einmal anschaut und mit Ihnen gemeinsam ein Konzept erarbeitet, wie Sie das Problem in den Griff bekommen können. Ich habe den Eindruck, dass die Kleine bereits eine Generalisierung der Geräuschempfindlichkeit entwickelt hat. Bitte nehmen Sie mit einem Hundetrainer vor Ort Kontakt auf, der Ihnen mit Sicherheit helfen kann.
    Viele Grüße
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Wie Angst vorm Anfassen nehmen?

Wir haben eine Hündin aus Rumänien als Pflegestelle, Maja ist

... mehr

Wie Hund aus Rumänien Angst nehmen?

Hi,

mein 9 Monate alter Hund aus Rumänien hat Angst vor

... mehr

Wie kann ich meinem Hund die Angst vor Menschen nehmen?

Hi,

haben seit 7 Wochen einen 9 Monate alten Junghund aus

... mehr

Tipps, um Tierschutzhund Angst zu nehmen?

Hi,

haben seit 7 Wochen einen 9 Monate alten Junghund aus

... mehr