Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Menschen verbellen

  
gianna schrieb am 23.07.2014   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,

unsere Hündin verbellt manche Menschen. Wenn wir unsere Straße entlang gehen und sie jemanden in dessen Hauseingang sieht, rennt sie auf ihn zu und sträubt das Fell und bellt (klingt gefährlich). Gehe ich auf den Menschen zu, rede mit ihm und fange eine Unterhaltung an, wedelt sie mit dem Schwanz und alles ist vergessen.
Je weiter wir von zu Hause weg gehen, desto ruhiger wird sie fremden Menschen gegenüber. Jogger und Radfahrer lassen sie kalt.

Wenn wir wieder auf unser Haus zu gehen wird sie extrem aufmerksam und ....und dann geht es von vorne los. Komischerweise aber nur manchmal.

Besonders unangenehm ist das natürlich bei Menschen, die sowieso Angst vor Hunden haben....wie soll ich denen erklären, dass unser Hund eigentlich total aggressionsfrei und lieb ist?

Im Grunde ist unser Hund eher vorsichtig, aber total lieb - sowohl anderen Hunden als auch Kindern gegenüber.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 25.07.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Nehmen Sie Ihren Hund bei Menschenbegegnungen bitte hinter Ihre Beine und lassen Sie sie nicht mehr vorauslaufen. Sie sind zuständig, die Menschen zu prüfen, nicht Ihr Hund. Im übrigen möchte Ihr Hund diese Aufgabe auch gar nicht haben. Insbesondere, wenn sie das in der direkten Umgebung Ihres Hauses macht, ist das ein territoriales Ding. Achten Sie bitte darauf, dass Sie die Verantwortung übernehmen und für den Schutz der Mensch-Hund Familie sorgen. Dann wird das sicher auch besser. Ihr Hund ist noch jung und muss noch lernen, dass sie sich auf Sie verlassen kann. Ich wünsche Ihnen alles Gute mit Ihrem Hund

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund hat Angst vor den Freunden vom Sohn

Hallo, unser Hund (Boston-Terrier, 1,5 Jahre alt) hat seit einiger... mehr

Hund hat Angst vor meinem Partner

Hallo, Ich habe leider ein Problem mit meinem Schäferhund Ruby... mehr

Angst vor männlichem partner

Unsere lucy 2 jahre wurde als welpe schlecht behandelt von einem... mehr

Hund hat Angst vor meinem Partner

Hallo, ich hoffe hier kann uns vielleicht jemand helfen. Wir haben... mehr