Mein Hund bellt ihm bekannte Menschen an, was kann ich tun?

  
dunja klöwer schrieb am 18.07.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ich habe meine Hündin vor einem Jahr aus der Türkei adoptiert. Da war sie, durch Corona schon ein Jahr alt. Sie kam als sehr unsichere Hündin zu uns. Menschen bereiten ihr besonders viel Unsicherheiten. Das macht sich auch beim Spaziergang bemerkbar. Da schlägt sie einen riesen Bogen, um den Menschen aus dem Weg zu gehen. Zu Hause ist es auch nicht anders.
Folgende Situation: wir sitzen im Garten und mein Nachbar spricht mich über den Zaun an. Meine Hündin fast 2 Jahre macht erstmal nichts. Mein Nachbar bewegt sich und zack ist mein Hündin am bellen. Solche Situationen erlebe ich nur mit ihr. Haben Sie einen Rat für mich?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 20.07.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, das Problem kennen wir häufig von Tierschutzhunden. Dabei muss man einfach berücksichtigen, dass diese Tierschutzhunde im allgemeinen ein sehr sehr gutes Sozialverhalten gegenüber Hunden zeigen, weil sie es durchaus gelernt haben. Eine Bindung zu Menschen muss daher immer erst aufgebaut werden. Da sind sie zurückhaltend, unsicher und auch manchmal aggressiv. Hier kann es durchaus die Unsicherheit vor Menschen sein. Versuchen Sie einfach mal, in diesem Situationen die Hündin zu "schützen", stellen Sie sich vor sie oder dazwischen und signalisieren ihr, dass Sie die Situation im Griff haben und die Hündin keinerlei Aktionen zeigen muss. Wichtig ist dabei natürlich auch Ihre Körpersprache, denn daran orientiert sich der Hund am meisten. Versuchen Sie einmal, ob sich das Problem hierdurch löst.
    Gerne können Sie mir aber noch schreiben, wenn es nicht so gut klapp, dann versuchen wir einen anderen Weg.
    Viele Grüße aus Wiesbaden
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund Angst vorm Herrchen hat?

Paco lebt seit April bei uns, haben ihn aus schlechten

... mehr

Was tun bei Angst vor Menschen?

Hallo,
Unser Hund seit 1 1/2 Jahren bei uns und 2 1/4 Jahre

... mehr

Was tun, wenn Hund vor allem Männer anbellt?

Hallo zusammen,
Wir haben einen 6-Monate alten männlichen

... mehr

Was tun, wenn Hund Passanten anbellt?

Unser Berner bellt alles an was kommt auch wenn die Passanten

... mehr