Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Angst vor meinem Mann

  
lini grambow schrieb am 24.07.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo liebe Tiertrainer, wir haben uns vor 3 Wochen einen Beaglemix aus einer Tierauffangstation geholt. Drinnen ist er nur nervös daher lassen wir ihn draußen. Er ist nicht kastriert und 10 Monate alt. Laut erzählung der Dame ist er dort geboren und kam nie aus diesem kleinen Gehege und mit seinen Geschwistern zusammen. Ich kann alles mit ihm machen aber wenn er meinen Partner nur sieht ist er angespannt und hält stets Abstand von ihm nimmt aber Leckerlies aus der Ferne an und geht sofern die beiden vom Hof sind gut an der Leine. Aber wenn er ihn von der Leine machen will beißt er aus Angst zu und jetzt fängt er sogar an ihn morgen meistens anzuknurren oder zu bellen. Allgemein anfassen lässt er sich nur von mir. Möchten ihn ja definitiv behalten aber es ist sehr schwer wenn nur ich ihn anleinen etc kann. Wisst ihr einen Rat?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 25.07.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    wurde bereits beantwortet

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mörfi

Hallo, an der Leine läuft er top ohne Leine kommt er bei Rückruf... mehr

Panische Angst vor 1 Person

Meine Hündin ist 14 Monate alt und seit 11 Monaten bei uns. Sie... mehr

Hund bellt und knurrt fremde Menschen an

Ich habe einen 1 jahr alten englische bulldoggen rüden, er bellt und... mehr

Hündin hat panische Angst vor 1 Person die regelmäßig zu uns kommt

Hallo, meine Hündin ist 14 Monate alt und seit 11 Monaten bei uns.... mehr