Was tun, wenn Hund Bett nicht verlässt?

  
susanne.doetterl schrieb am 14.02.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wir haben seit 14 Tagen eine Hündin aus Rumänien.
Sie ist sehr ängstlich. Hat vor jedem Geräusch Angst. Geht nur widerwillig an der Leine mit raus, wenn auch nur kurz.


Seit zwei Nächten liegt sie bei uns mit im Bett und alles reden, locken und Leckerli helfen nicht. Was kann man tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 18.02.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Susanne,
    wir wird die Hündin gefüttert? Geht sie dann auch nicht aus dem Bett? Oder wenn sie sich lösen muss?

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund schreckhaft auf Geräusche reagiert?

Hallo,
wir haben seit 11 Jahren einen kleinen

... mehr

Hund bellt Fahrräder an und zieht nach ihnen, was tun?

Hund bellt beim Laufen Fahrräder an und zieht nach ihnen. Gebe

... mehr

Was tun, wenn Hund knurrt und wufft?

Unser 11 Monate alter Bolonka war als Welpe sehr ruhig, dann fing

... mehr

Was tun bei Schreckhaftigkeit?

Meine Hündin ist 12 Jahre. Seit einigen Monaten ist sie sehr

... mehr