Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Layla

  Baden-Württemberg
Neda schrieb am 01.05.2015   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Border Collie/Schäferhund, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Wie helfe ich meiner 2-jährigen ängstlichen Hündin mehr Selbstbewusstsein zu erlangen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 01.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    um einem ängstlichen Hund zu helfen, sollte man selbst Ruhe ausstrahlen.
    Um Ihnen und der Hündin zu helfen, müsste ich noch wissen, wovor sie Angst hat und wie Sie in solchen Situationen reagieren.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Nicht ohne leine

Gassi gehen ohne Leine funktioniert nicht, versteht nicht sitz und... mehr

Angst bei Dunkelheit

Guten Abend, unser Boxer kam als Welpe ins Erzgebirge (ruhige... mehr

Der Hund geht nicht durch die Hundklappe

Hallo Mein Name ist Jan Tersch (45) und ich habe eine 6 jährige... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.