Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Fliegen

  Berlin
luissssa schrieb am 13.03.2015   Berlin
Angaben zum Hund: Bolonka zwetna, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo

Wir fliegen in zwei Wochen in den Skiurlaub und wir fliegen mit unserem Hund er darf bei uns bleien daher er unter 8kg. wiegt. Ich weis nicht genau wie ich meinem Hund in der einen stunden Flug wirklich unterstützen kann und wie ich ihm die angst vielleicht beim fliegen nehme könnte...

l.g luisa

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 13.03.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Luisa,
    erst einmal ist ja noch gesagt, dass Ihr Hundchen Angst vorm Fliegen hat, oder?
    Wenn Sie eine gute Beziehung haben, hängt sehr viel von Ihrem Verhalten ab. Je normaler die Situation für Sie ist, desto normaler wird es auch für Ihren Hund sein. Bleiben Sie also ganz entspannt und geben diese Entspannung an Ihren Hund weiter.
    Sollte Ihr Hundchen dann im Flugzeug doch Angst bekommen, lassen Sie sie einfach auf Ihrem Schoss und halten Sie fest. Sie können ihr auch etwas zum Kauen anbieten. Bieten Sie Körperkontakt an, aber streicheln Sie sie nicht ununterbrochen. Hier würde die Gefahr bestehen, dass Sie die Angst bestärken.
    Hat Ihr Hund denn auch Angst beim Autofahren?

    Herzlichst
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst

Wie kann ich meiner Trixi das Auto fahren wieder entspannter machen?... mehr

Mein Hund ist sehr ängstlich

Mein Hund lebt seit fast einem Jahr bei uns. Vorher war unsere Luna... mehr

Angst

Hallo mein Hund ist jetzt 1 Jahr bei mir er ist 2 fast 3 Jahre alt... mehr

Angst vor Fahrrädern

Habe ein IW-Mädchen aus einem Zwinger geholt ,lebt jetzt bei uns im... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.