Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Angst vor allem

  
Celeana schrieb am 22.07.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hey. Wir haben einen fast 1-jährigen Mischlingsrüden. Am Anfang gab es keine Probleme aber seit längerem zeigt er vor allen möglichen Sachen Angst. Er fängt jetzt auch an andere Menschen anzubellen und bekommt dabei einen Angstkamm. Wir können uns gar nicht erklären, wo dies so plötzlich herkommt. Vielleicht gibt es ja einen zusätzlichen Tipp. Liebe Grüße

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 26.07.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Morgen, können Sie mir das bitte noch etwas genauer schildern. Was verstehen Sie unter einem Angstkamm? Seit wann zeigt er dieses Verhalten und gibt es einen Auslöser dafür? Wie verhalten Sie sich in diesen Situationen?
    Liebe Grüße
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Straßenhund

Haben seid ca 3 wochen einen ehemaligen straßenhund aus... mehr

Hund knurrt im Haus bei jedem Geräusch

Hallo! Wir haben einen 5-jährigen Lhasa Apso, der an sich schon ein... mehr

Mein Hund geht die Treppe nicht runter

Hallo, ich bin letzten Samstag mit meinem Hund in eine neue... mehr

Reaktionszeit

Wenn ich meinem Hund einen Befehl gebe dauert es eine Weile bis er... mehr