Probleme mit dem Abrufen

  
kito schrieb am 23.07.2014   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser 10 Monate alter Bolonka entscheidet oft selbst, ob er beim Abrufen kommt oder nicht.Er reagiert auf das Kommando mit einem Blick. Dann kommt er oft nicht oder bummelt ewig bis er da ist. Auch Leckerli beflügeln ihn nicht.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 28.07.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wenn Ihr Hund auf den Rückruf nicht kommt, dann kann das verschiedene Gründe haben
    - die Belohnung stimmt - aus Sicht Ihres Hundes - nicht
    - die Ablenkung ist zu groß
    - ...

    In der Regel gilt es hier, ein Problem im Training aufzudecken. Gibt es einen nach Tierärztekammer Niedersachsen zertifizierten Hundetrainer, der sich die Situation einmal bei Ihnen vor Ort ansehen kann?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund 13 Jahre alt jault ab und zu beim Alleinsein, was kann ich tun?

Hallo,
meine Frage ist folgende: mein Hund ist 13 Jahre alt

... mehr

Hund ignoriert uns, was können wir dagegen tun?

Hallo,
Unsere Australian Shepherd Hündin, die wir mit 9

... mehr

Wie trainiere ich den Rückruf mit meinem Hund?

Mein Hund kommt aus Rumänien und hat auf der Straße gelebt. Er

... mehr

Hund kläfft und jault, wenn wir auf der Terrasse sind, was können wir tun?

Englisch Setter Hündin 1 Jahr alt jault und kläfft, wenn wir ein

... mehr